Praktikum Mikrorechentechnik 2

Anmeldung (OPAL)          (5.5. bis 10.5.2017)

Aktuelle Hinweise

Akt. Themenangebote: (siehe OPAL)

Vorlesung Mikrorechentechnik II

Unterschriftsliste (für den Betreuer)

Allgemeine Hinweise:

Die Versuchsthemen werden den Arbeitsgebieten der Studienrichtungen unserer Fakultät entnommen. Durchgeführt werden die Versuche in den einzelnen Instituten. Es gibt insgesamt 15 Themenvorschläge
Das Praktikum besteht aus 4 Versuchen zu je 2,5 DS. Der Student hat je einen Versuch in einer der 5 Studienrichtungen durchzuführen. Das Versuchsthema in der Studienrichtung ist je nach Angebot frei wählbar.
Das Praktikum wird in Gruppen zu 4 Studenten durchgeführt.
Als Programmiersprachen werden ASSEMBLER (80×86), C und C++ zugelassen.
Die Bewertung erfolgt auf Punktebasis und geht in eine gemeinsame Note für die Fächer Computertechnik und Mikrorechentechnik ein.

Ablauf:

Zusammenfinden in Gruppen zu je 4 ! Personen (für Einschreibung dringend erforderlich)
Einschreibung von 5.5.2017 bis 10.5.2017
Empfang der Aufgabenstellung und Praktikumsunterlagen (siehe Allgemeine Hinweise)
Versuchsdurchführung ab 7. Semesterwoche (15.05.2017)
Praktikumstermine jeweils Mo., Die., Do. 6. + 7. DS
Verantwortlich für die Organisation: Dr.-Ing. R. Schingnitz, FAL (Wür. 35) Raum 109, Tel.: 35025